OLG Düsseldorf: Wilkinson gegen Gillette

Die Firma Wilkinson vertrieb auswechselbare Rasierklingen die den von der Firma Gillette nachgebaut waren. Das OLG Düsseldorf untersagte der Firma Wilkinson den Vertrieb dieses Produktes wegen Patentverletzung, obwohl eine abschließende Entscheidung des Bundespatentgerichts noch nicht vorlag.

 

 

OLG Düsseldorf vom 11.1.2018 - Az. I - 15 U 66/17

Stichworte: Patentverletzung, Nachbau, Wilkonson, Gillette


Rechtsanwälte für Werberecht

RA Dr. Schotthöfer - Ihr Experte fürs Werberecht
RA Dr. Schotthöfer - Ihr Experte fürs Werberecht
RA Florian Steiner - Ihr Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz (Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Designrecht)
RA Florian Steiner - Ihr Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz (Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Designrecht)

Dr. Schotthöfer & Steiner
Rechts- und Fachanwaltkanzlei

 

Reitmorstr. 50

80538 München

kanzlei@schotthoefer.de
Tel.: 089 - 890 41 60 10

Fax: 089 - 890 41 60 16

wie Werberecht

 

wie Markenrecht

 

wie Urheberrecht

wie Designrecht